Eine Investition in die Gesundheit

Würgegriff

Die Workshops richten sich an verschiedene Institutionen. Wir kommen gerne in sozial betriebene Einrichtungen, wie Frauenhäusern, muslimische Einrichtungen, Kinderheime oder Vereine für Frauen oder der FLT*I*-Community.

Zudem richtet sich unser Angebot an ältere Menschen. Hier bietne wir einen SV-Workshop ab 50 Jahren an.

Aber auch Firmen sind herzlich eingeladen, ihren Mitarbeiterinnen einen Workshop mit uns zu gönnen.

 

Der Inhalt

Befreiung aus dem Klammergriff

Der Kerninhalt des Workshops ist frei wählbar, basiert aber weitestgehend auf dem All-Style-Kickboxen. Eine genaue Beschreibung dazu gibt es hier.

Wenn es gewünscht ist, widmen wir uns in dem Kurs mit den Teilnehmerinnen der Ausdauer, als auch dem Kraft- und Muskelaufbau. So trägt das Training zum allgemeinen Wohlbefinden und zur Fitness bei.

Die Trainingseinheiten stärken das Team, wie auch das Selbstbewusstsein und das Auftreten der Teilnehmerinnen.

Während des Workshops bekommen die Frauen einen Einblick in die verschiedenen Kampfkünste und lernen zum Beispiel Befreiungstechniken, die im Ernstfall leicht anzuwenden sind.
Im Bereich des Brazilian Jiu Jitsu, „der sanften Kunst", bekommen sie beispielsweise beigebracht, wie man Gegner zur Aufgabe zwingt ohne viel Kraft aufzuwenden.

 

Wähle selbst

Bodenübung

Die Workshops richten sich ganz nach deinen Wünschen.
So steht es dir frei zu bestimmen, ob du einen Tagesworkshop oder über einen Zeitraum wechselnde Stunden buchen möchtest.

Im Angebot stehen drei Themenschwerpunkte, die zur Auswahl stehen:

Buche uns jetzt